Mittwoch, 30. Januar 2013

Nietennägel-DIY

Hallöchen meine Lieben,
heute möchte ich euch ein DIY zeigen, das sich um die Nägel dreht.

Ihr braucht dazu:
  • die kleinen grauen Perlen aus den Nagelkits der Vintage District Le (waren in beiden)
  • ein kleines Tupperdöschen
  • Klarlack (hier Top Coat aus der Vintage District)
  • Nagellack eurer Wahl (hier P2 544 my place or yours?)
  • Schascklickspieß oder Zahnstocher.

Und so wirds gemacht:
  1.  Tragt euren Nagellack auf alle Nägel auf. Dann gut trocknen lassen. Ich habe sie erst am nächsten Morgen verziert.
  2. Tragt nun den Klarlack auf. 
  3. Taucht den Schaschlickspieß anschließend ebenfalls in den Klarlack
  4. Nehmt nun eine einzelne Perle auf. 
  5. Und plaziert sie auf eurem Nagel
  6. Das könnt ihr nun so oft wiederholen wie ihr möchtet
  7. Sollte der Lack auf dem Schaschlickspieß beginnen zu trocknen, einfach wieder eintauchen.
  8. Fertig!!!
Das Ergebnis:


 Joah mir gefällt es....... Euch auch?

Lg eure Melanie

P.S.: Wer es noch nicht getan hat, kann noch bis heute Abend an meinem Gewinnspiel  teilnehmen.  Den Gewinner werde ich voraussichtlich dann am Wochenende auslosen. Also wer noch will, sollte sich beeilen. Danke an alle, die schon mitgemacht haben :)

Kommentare:

  1. Eine witzige Idee. Ich hab leider keins der Sets kaufen können, war immer ausverkauft -,-

    AntwortenLöschen
  2. Mhm sieht toll aus, die Perlen aufm Nagel gefällt mir sehr und is halt mal was anderes =)Müsste aber schauen wo ich solche Dinger herbekomm 0.o

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare