Freitag, 18. Januar 2013

Ich hab mal Smokey Eyes versucht

Hallo ihr Lieben,
Ich bin ja schminktechnisch auf dem Stand einer Zwölfjährigen. Dennoch versuch ich immer wieder mir ordentliche Augenmakeups zu verpassen. Dieses Mal: Smokey Eyes. Ok man braucht da nur schwarz im Außenwinkel, dachte ich mir. Ich habe an zwei Tagen mit zwei unterschidlichen Paletten versucht mir solche schönen Augen zu verpassen, doch seht selbst.

Einmal habe ich dieses ältere Quattro von Essence verwendet. Ein ähnliches findet ihr jetzt bei Essence im Ausverkauf. Ich habe alle Farben außer dem Rosa benutzt.


Ich finde es für meinen ersten Versuch ganz gut, nur hätte ich wohl einen Lidstrich ziehen sollen. Auf dem zweiten Bild sieht es aus als hätte ich Haare auf dem Lid. O.o.

Nummer zwei hab ich dann mit allen Farben der Palette aus der Snowkissed Le, außer dem rosa, versucht zu schminken.




Ich finde dieses hier ganz gut, es ist nicht so stark und so auch für den Alltag geeignet. Ich bin auch absolut kein AMU-Profi, aber ich wollte euch die Bilder unbedingt zeigen. Ich hoffe es hat euch gefallen und ich bin ja noch am Üben.

Ach ja und ganz wichtig: Welche Version gefällt euch besser?
Lg eure Melanie

2 Kommentare:

MrsPinkadilly hat gesagt…

Mir gefällt das zweite besser. Sieht wirklich gut aus und man kann es auch sehr gut im Büro/zur Schule tragen. Falls man morgens die Zeit dazu hat ;)

Saskia Olligschläger hat gesagt…

Mir gefällt die erste Version besser :) Aber für deine ersten Gehversuche im Bereich "Smokey Eyes", finde ich nicht, dass du generell auf dem Stand einer Zwölfjährigen bist. Das sieht super aus.

Ich kann dir den Smokey Eye Pinsel von Essence empfehlen. Mit dem kannst du ganz einfach diesen rauchigen Effekt erzielen.

Ganz liebe Grüße!
Saskia

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare