Donnerstag, 25. Februar 2016

Kleine Beautyfavouriten und ein bisschen Blabla

Hallo meine Lieben,
während meine Füße in einem wunderbar duftenden Fußbad stecken und es toll nach Orangen duftet, tippe ich diesen Post für euch. Was soll man denn auch einen ganzen Tag lang machen, wenn man jetzt 7 Tage frei und Langeweile hat? Also zeige ich euch mal ein wenig meine momentanen kleinen Favouriten für den Alltag (den ich auch nicht habe, was soll das?!) 


Dennoch zeige ich euch meine momentanen Schätzchen, von denen ich drei noch am Testen bin und noch nicht so viel zu sagen kann. 


Aiaiai siehst du aus könnte man sich denken, aber die Sleek Storm Palette hat schon so einiges erlebt und wird von mir heiß geliebt und sehr sehr gerne verwendet. Bestimmt ist sie durch mein chaotisches Leben schon einige Male runtergefallen, aber dennoch verwende ich vor allem die obere Reihe nach wie vor gerne. 


Schon ein Paar Wochen ist "Pleasure me red" von Maybelline aus der Coloursensational Reihe in meinem Besitz und ich liebe ihn, weil er einfach super super lange auf meinen Lippen hält. Mein Freund mag es zwar eher natürlich, aber mir muss ja der Lippenstift gefallen und das tut er.


Die 407 Lust Affair aus der gleichen Reihe habe ich gestern in einem Extraaufsteller gesehen und man hätte sich einen Nagellack umsonst mitnehmen können, aber das hab ich wohl mal wieder verpeilt. Ist eher ein Rosenholz-Nude Ton und für den Alltag vielleicht besser geeignet.



Ebenfalls seit gestern in meinem Besitz ist das Blush aus der Graphic Grace LE von Catrice in der Nuance C01 Structured Shape und es ist in Real viel knalliger als ich es hier jetzt hinbekommen habe. 


Das Elizabeth Arden Parfüm ist schon seit mehreren Jahren mein Dauerbrenner, da es einfach sehr leicht ist und schnell verfliegt. Klar habe ich die Flasche noch nicht geleert, aber als es am Montag dieses Set mit einem kleinen Duschgel, einer Miniatur des Duftes, einer großen Flasche und der Bodylotion bei Karstadt für 20€ gab, musste ich natürlich zuschlagen. 

Coconutwater ist ebenfalls noch neu in meinem Besitz und riecht ganz gut, leider fetten meine Haare seit einiger Zeit sowas von schnell, dass ich noch nicht so die Freude damit habe. Riechen tut es aber ganz gut.

So das wars dann erst mal von mir, wenn ich mich wohler fühle, gibt es auch wieder Bilder von mir vor der Kamera.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für euch. 

Melanie 

Freitag, 12. Februar 2016

Kleiner Haul und ich blogge mal wieder.....

Hallo meine Lieben,
jaja ähm räusper. Hatte ich nicht versprochen wieder regelmäßig zu bloggen? Ich erinnere mich daran dunkel, doch leider ist dazwischen wieder einiges passiert, was ich so nicht geplant hatte. Des weiteren vereinnahmen mich doch eine neue Wohnung, neuer Freund, Nebenjob, die Suche nach einer Ausbildung und ein nicht abgeschlossenes Studium so sehr, dass für den Blog und auch das Schminken kaum noch Zeit geblieben ist. Gekauft habe ich deswegen natürlich nicht weniger, doch es hielt sich in Grenzen. Außerdem verändert man ja dann doch irgendwie seine Gewohnheiten. 

Den Blog habe ich doch nicht vergessen und auch wenn ich wohl nie wieder ganz den Platz und Raum für viel Kosmetik haben werde, so möchte ich doch nicht alles abschaffen. Heute überkam mich dann doch irgendwie eine kleine kreative Phase und ich möchte euch einen Minihaul zeigen. 

Auch bildtechnisch muss ich erst mal wieder reinkommen und ja 22 Uhr abends ist nun auch nicht die beste Zeit um Fotos zu schießen, aber wir probieren das jetzt mal. 

Gehen soll es heute übrigens um drei Essenceneuheiten, die ich heute im Rossmann gesichtet habe und die so ganz von alleine in mein Einkaufskörbchen gehüpft sind. Nur mal gucken eben.

Gekauft habe ich mir drei Produkte aus der Try it. love it! Le. Die Produkte wird es auch im neuen Standardsortiment geben und sie haben mich einfach gereizt. LE's waren ja schon immer so ein kleiner Schwerpunkt von mir. 



Vor allem hat mich die Blushpalette gereizt, die aus drei verschiedenen Farben besteht und die mich irgendwie an ein Set von Sleek erinnert. Netterweise gibt es hintendrauf auch eine Gebrauchsanweisung. Erhältlich ist zunächst nur die Nuance 10 ready, set, peach. 


Neben der Blushpalette durfte einer der drei neuen Velvet Matt Lippenstifte bei mir einziehen. Es handelt sich um die Nuance 07 Nude Velvet Matt, einen Rosenholzton, der mich angelacht hat. So im Nachhinein hätte mich auch die 24 velvet matt gereizt, aber ich kann ja nachkaufen. 


Irgendwie war ich so neugierig auf die neuen Velvet Lidschatten, habe mich aber glaube ich in der Farbe vergriffen. You're the greytest, die Nummer 04 ist es geworden und buttrig hat er sich schon mal angefühlt, die Farbabgabe hat mich so auf den ersten Swatch aber noch nicht so ganz überzeugt, ich werde aber morgen nun erst mal testen und vielleicht gibt es dann noch einen weiteren Post. 

Nun bin ich fix und alle und purzel in mein Bettchen, weil ich morgen wieder früh raus muss um zu arbeiten. 

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende und bis bald.

Eure Melanie