Mittwoch, 18. Dezember 2013

Lacke in Farbe...und bunt: violett

Hallo meine Lieben,
heute habe ich einen violetten Lack, denn Lena und Cyw haben es so gewollt. Leider habe ich eine kleine Bläschenparty für euch und keinen schönen ebenmäßigen Lack, aber ich habe den Übeltäter enttarnt, es ist ein etwas eingedickter Basecoat, der nun in mein Aufgebraucht-Körbchen kommt. 


Ausgesucht habe ich den ersten Essie-Lack in dieser Runde. Dieser nennt sich Sexy Divide und ich habe ihn in einer kleinen Minigröße. Irgendwann mal bei ebay mitersteigert und seitdem immer mal wieder angesehen und doch erst jetzt lackiert. So im Schatten sieht er relativ lahm aus. 


Im Schatten und mit Blitzlicht, vor allem aber auch in der Flasche kann man erkennen, dass er einen ganz tollen Schimmer hat, der manchmal sogar etwas bläulich glitzert. 


Lackiert habe ich zunächst zwei Schichten und dann noch eine in der Hoffnung die Bläschen damit ausbügeln zu können, normalerweise reichen aber zwei Schichten durchaus.


Durch die kleine Flasche ist auch der Pinsel schmaler und ich habe mir schwer getan damit zu lackieren, was man auch anhand der Ränder erkennen dürfte. Dennoch ist die Farbe der Oberhammer. 

Im Standardsortiment gibt es einen lilanen Lack, der sich Sexy Divine nennt, ob der nun wie der Divide ist, kann ich nicht sagen. Wer meinen Blog schon länger liest, dem wird nicht entgangen sein, dass ich schon häufiger mal den P2 My place or yours gezeigt habe.


Der My place or yours enthält minimal weniger Schimmeranteile und ich finde, der Essie hat etwas mehr Tiefe.


Verzeiht mir den Vertipper auf dem Foto, im Schatten ähneln sich meine drei dunkellilanen Kandidaten sehr, den OPI habe ich auch noch mit dazugenommen.


Hier sieht man dann den minimalen Unterschied, der P2 ist etwas lilaner und der OPI rötlicher. Aber wenn wir mal ganz erhlich sind, dann kann man wirklich kaum Unterschiede erkennen. 

Der einzige Vorteil wird also sein, dass man im Essielackregal einen dunkellilanen Lack mit dem Namen Sexy Divine findet, denn das günstige Pendat von P2 wurde ausgelistet und auch der OPI war meines Wissens nach limitiert.

So nun habe ich unendlich weit ausgeholt nur um euch einen violetten Lack zu zeigen, aber so ist das eben manchmal.

Ich wünsche euch eine fabulöse Woche.

Liebe Grüße
eure Melanie




5 Kommentare:

Mahoni hat gesagt…

Ich habe auch einige lilane Lacke und mag sie sehr gerne :)

liebe Grüße

Ahnungslose Wissende hat gesagt…

So langsam merke ich, dass Violett absolut unterbewertet wird.

Liebe Grüße :)

kunterdunkle hat gesagt…

Schade, dass der Unterlack dir so einen Strich...ehm...Blase?...durch die Rechnung gemacht hat, die Farbe ist so schön!

nakura hat gesagt…

Off-topic:
HERZLICHEN DANK für das "Schrott-Wichtelpaket" über Lenas Sofa! ;-) Das hast du nämlich mir geschickt. Danke, danke, danke :-)

Lena hat gesagt…

Oh je, das mit den Bläschen ist ja ärgerlich :( Dabei ist sexy divide so ein toller Ton!

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare