Sonntag, 22. Dezember 2013

Super Last Minute Geschenktip: KIKO Ultra Glossy Stylo Set

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich auf den letzten Drücker einen tollen Geschenktip für euch, wenn ihr noch etwas für ebenso schminkverrückte Menschen oder die, die es werden wollen, sucht. 

Vom 20.-24. Dezember gibt es bei KIKO 30% Rabatt auf das gesamte Sortiment und für mich war nur ein Teil so besonders, dass ich bereit war mein 20€-Ausgabe-Limit für den Dezember zu brechen und zuzuschlagen, denn das Angebot gilt auch in den Filialen und ich bin gestern zufällig an einer vorbeigekommen und konnte nicht nein sagen. 


Ich habe mir also das Ultra Glossy Stylo Lipstick Set mitgenommen, das meines Wissens nach limitiert und auch nur in dieser einen Kombination aus Lippenstiften verkauft wird. Normalerweise kostet es 16,90€, mit Rabatt 11,80€. Das sind 2,36€ pro Lippenstift, wogegen man echt nichts sagen kann. Die schöne Verpackung macht sich auch als Geschenk sehr gut.


Öffnet man die Verpackung so lachen einen fünf weiße Lippenstifte mit silberner Schrift an, sie befinden sich in dieser Plastikumverpackung. 

Ich habe sie natürlich alle für euch geswatcht, links jeweils die nackte Lippe, oben in indirektem Tageslicht und unten in direktem Sonnenlicht. Da es sich um glossige Texturen handelt, sind es keine deckenden, sondern eben glossige Lippenstifte. 


Los geht es mit der Nuance 821 Pearly Natural Sand, einem bräunlichen Ton, der zumindest bei direktem Tageslicht bei mir nicht zu sehen ist, dafür erkennt man wunderbar die glossige Textur. 


Pearly Calipso Rose trägt die Nummer 822 und ist ein sheeres Magenta-pink, das meine Lippen leicht in Farbe taucht. Oben erkennt man die Farbe etwas besser.


Pearly Poppy Red gibt wirklich gut Farbe ab und ist ein kühler Rotton, bei dem ich Angst hatte, dass er mir nicht stehen würde, mir aber am besten gefällt, da die Pigmentierung sehr gut ist. 


Pearly Peach ist wie der Name sagt, eher orangestichig und wohl eher eine Sommerfarbe, die mir auch recht gut gefällt.


Pearly Hot pink ist ein barbierosa, das aber ebenfalls sehr glossig ist und dadurch ganz schön aussieht, wie ich finde. Meine zweitliebste Nuance nach Pearly Poppy Red.

Sonstiges:
Alle Lipsticks haben ein LSF von 15 und sind parabenfrei. Nach dem Auftrag fühlen sich die Lippen wirklich gepflegt an und keinesfalls Lipglossartig. Vergleichen würde ich sie entweder mit den P2 Sheer Glams oder den Catrice Ultimate Shine. KIKO verspricht moderne Nuancen, ich würde eher von gängigen Lippenstiftfarben sprechen. Vielleicht hätte ich mir noch eine beerige Nuance gewünscht, aber so passen die Farben in alle Jahreszeiten. 

Fazit:
Mein Eindruck ist sehr positiv und was ich erwartet habe, habe ich auch bekommen. Es wird nicht zu viel versprochen und auch die Namen passen total zu den Nuancen. Ich finde das Set gut, vielleicht etwas unaufregend und in vielen Sammlungen sind die Farben bestimmt schon so oder so ähnlich enthalten. Dennoch kann man bei dem Preis nichts falsch machen und erhält schöne Lippenstifte mit einem Hauch Farbe.

Was sagt ihr zu dem Set? Habt ihr auch zugeschlagen?

Liebe Grüße
eure Melanie


Kommentare:

  1. Zum Glück hab ich keine Zeit mehr beim Kiko vorbei zu fahren :D Deine beiden liebsten Nuancen sind auch meine, sehen toll aus.

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ja, die habe ich mir mit dem Rabatt auch geholt mit dem Gedanken, dass der Preis pro Lippenstift sehr angenehm ist und in der Hoffnung, dass die Lippenstifte für den Büroalltag geeignet sind, da ich da weniger mit deckenden Texturen herumlaufe
    [Ich glaube, da würden einige umfallen, wenn ich mit meinen roten Lippen herumlaufe ^^]

    Deine Vergleiche sind sehr toll, bisher habe ich erst den peachigen Ton und einen von den rötlichen getestet und teste mich weiter durch :)

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön :) Ich denke die sind sehr gut für's Büro geeignet. Ich habe auch lange an dem Post gebastelt, immer hat mich irgendwas am Licht nicht gestimmt, manchmal wurden die Farben nicht getroffen etc. Aber ich hab bald eine neue Kamera (wink mit dem Zaunpfahl an devilly) und ich hoffe dann werde ich noch bessere Bilder ohne mordsmäßige Umstände machen können.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Testen.

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare