Dienstag, 23. Juli 2013

Sultry Thursday: Lila-gelb

Guten Morgen meine Lieben,
heute mache ich mal wieder bei der aktuellen Runde bei der lieben Godfrina. Dieses Mal war die Farbvorgabe gelb und lila und ich wollte zwar unbedingt mitschminken, aber bei dem Wetter gestern war ich dann froh als es fertig war und ich es wieder abschminken konnte. Bei Temperaturen über 25° versuche ich doch meistens auf den ganzen Kleister zu verzichten und trage nackig im Gesicht.
Kommen wir aber mal zum AMU. 



Ich wollte dieses Mal vor allem mit Gelb arbeiten und nur ein wenig lila verwenden, leider sieht mein lila fast schon pink aus, aber ich finde, dass es gut mit dem Gelb harmoniert. Diese Fotos habe ich bei Tageslicht gemacht. Ich erwähne das deshalb, weil die anderen mit künstlichem Licht entstanden sind. Die liebe devilly hat mir den Tip mit der Schreibtischlampe gegeben und ich habe das gestern mal ausprobiert.




Auch wenn die Beleuchtung vielleicht besser ist, gefallen mir die ersten beiden Bilder besser, da sie die Farben einfach besser wiedergeben. Auch wenn ich auf dem letzten Bild etwas doof gucke, ist es mein Favourit.


Vor allem habe ich die Farben Festive und Gold Ribbon aus der Sleek Sparkle 2 Palette verwendet, Gold Ribbon habe ich bis zum Brauenbogen hochgezogen. Dann habe ich noch meinen Inglot Lidschatten 323M, das schöne gelb, auf den Innenwinkel gegeben. Als Lidstrich habe ich den Basic Kajal verwendet und mit meiner Falsh Lashes Mascara von Essence die Wimpern getuscht. Am unteren Wimpernkranz habe ich noch leicht den Lily Vanilly Kajal von Manhattan und den love me lavender von Essence verwendet und das alles etwas verwischt. Ohne Gold Ribbon würde ich den Look sogar im Alltag tragen.

Falls ihr noch mitmachen wollt, könnt ihr das bis zum 25.07. noch tun.
Liebe Grüße
eure Melanie

Kommentare:

  1. Echt schönes AMU, werd' ich definitiv nachschminken da es mir sehr gut gefällt :)
    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde beide Lichtarten toll und das mit der Lampe meinte ich als Tip wenn mal keine Sonne scheint. Im Moment gibt es ja mehr als genug Licht ;)

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  3. ja klar, ich wollte nur schon mal gucken ob man auf den Bildern was sieht und war doch überrascht, dass man einen Unterschied sieht, das hätte ich einfach nie gedacht. Oh ja, endlich ist es wirklich Sommer und soll auch so bleiben :)

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare