Dienstag, 16. Juli 2013

All eyes on Catrice Matchpoint LE

Guten Morgen meine Lieben,
Ja die Matchpoint LE von Catrice ist ja schon fast nicht mehr aktuell, aber dieser Post kommt schlichtweg erst jetzt, weil ich den Aufsteller nie zu Gesicht bekommen habe und nur einige Produkte letzte Woche aus dem Grabbelkörbchen eines anderen DMs mitgenommen habe. Es wird nun also nicht der innovativste Post, sondern einfach nur ein kurzer Einblick in meine drei noch ergatterten Produkte.


Lustigerweise sind es drei Schätzchen geworden, die alle drei den gleichen Namen tragen, "Rockby". Zum einen der gebackene Lidschatten, ein Lip Balm Tint und ein Nagellack.


Ja der Nagellack ist jetzt nicht total einzigartig und so ähnlich bestimmt auch schon in meiner Sammlung vertreten, aber ich finde es ist ein schöne solides Rot, das ein wenig ins Bräunliche geht. Warum also nicht?


Der Lip Balm Tint gefällt mir richtig gut an mir, so eine Mischung aus rot und pink, die sich auch noch gut auf den Lippen anfühlt. Solche kommen jetzt zwar auch ins Standardsortiment, aber da die eh das gleiche kosten, kann man auch den hier nehmen.

Am ehesten aus der LE wollte ich diesen gebackenen Lidschatten haben, die Kombination aus rot und braun hat mich einfach schon von vornherei angesprochen.



Und ich wurde wirklich nicht enttäuscht, das blau alleine ist wirklich prima pigmentiert und wirklich ein schönes metallisch schimmerndes Lilablau. Das rot hab ich alleine kaum auftragen können und rechts schwächelt beides gemischt doch etwas. Auch über diesen Lidschatten kann ich nichts schlechtes sagen.

Alles in allem eine recht solide LE, die auf Blogs gar nicht so viel gezeigt wurde. Woran lag das? Ist sie bei euch auch gar nicht gut angekommen? Gab es sie vielleicht nicht überall? Was habt ihr euch mitgenommen?

Liebe Grüße
eure Melanie

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare