Samstag, 6. Juli 2013

Shopping my stash: Ich mach auch mal mit

Hallo meine Lieben,
schon in die 10.Runde geht der Shopping my stash-Samstag bei der lieben Lullaby und ich hab noch nicht einmal mitgemacht. So eine Sauerei. Dabei finde ich das Konzept dahinter doch wirklich interessant. Denn man soll einfach ein Produkt herauskramen, das schon viel zu sehr vernachlässigt wurde und es nun einfach wieder benutzen und vorstellen. Für den genauen Wortlaut empfehle ich einen Besuch bei Lullaby.


Ich habe mir für meine erste Runde die Essence Sun Club Palette in der Nuance long beach geschnappt, die ich glaub ich seit November nicht mehr verwendet habe. Also kam sie an drei verschiedenen Tagen auf die Augen.

Tag 1:


Am ersten Tag durfte der schöne Orangeton aus der Palette aufs bewegliche Lid und wurde nur ein wenig mit dem Kupferton aus der Sleek Original Palette verblendet.


Das Ganze sah dann so aus. Mir hat es wirklich gut gefallen und das Orange war sehr gut pigmentiert. Schön dezent und toll peachig, so mag ich das doch manchmal sehr gerne.

Tag 2:

Heute durfte sich die SunClub Palette mit der Palette aus der Girls on Tour Le ihren Auftritt teilen. Dabei sollte es eigentlich rosa werden, denn ich habe den hellrosanen Ton aus der Girls on Tour und den glitzrig-rosanen aus der sun club Palette verwendet.


Ja, nee rosa schon klar, das einzige was hier wirklich rosa ist, ist der Lidstrich, als beigefarbenes AMU würde ich es durchgehen lassen. Vor allem der rosane Lidstrich gefällt mir super, aber um den ging es ja eigentlich nicht.

Tag 3:

Heute durfte dann die Palette als Solokünstler aufs Auge.Hier kam der hellbeige Ton aufs Auge und wurde dann mit dem ganz dunklen Braunton verblendet. Das ist wirklich gut pigmentiert.

 Hier sieht man gut das Hauptproblem der Palette, wunderbarer Glitzerfallout...nicht.


Aber das braun ist wirklich super für den Innenwinkel. Ich mag auch den grauen Lidstrich dazu, auch wenn er scheinbar so gar nicht zu dem AMU passt. 

Kommen wir mal zum Fazit:
An sich finde ich die Palette nicht schlecht, sie hat aber z.B. mit der Sleek Sunset Palette einfach enorme Konkurrenz bei mir daheim. Dazu kommt dann auch einfach, dass die Farben nicht alle gleichmäßig gut pigmentiert sind. Das orange find ich z.B. super, das dunkelbraun taugt auch was. Leider sind es wirklich durchgehend Glitzerlidschatten mit denen man mit den richtigen Hilfsmittel schon was anfangen kann. Aber trotzdem kommt sie nun wieder in die Kiste und wir warten mal ab, wann sie das Tageslicht wieder sieht.

Nun bin ich natürlich megagespannt was ihr zu den AMUs sagt?!
Welches gefällt euch am besten? 

Liebe Grüße 
eure Melanie

1 Kommentare:

lullaby hat gesagt…

Ich freue mich totaaaal, dass du mitgemacht hast. Der Glitzerfallout ist ja leider echt doof, aber das pfirischfarbene AMU gefällt mir sehr gut!

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare