Freitag, 12. Juli 2013

Alt, aber es knallt: Essence Night in Vegas

Huhu meine Lieben,
heute ist mal wieder Nagellack-Freitag, wie ich ihn auch manchmal liebevoll nenne. Irgendwie hab ich momentan ja wirklich ein Faible für Glitzertopper.

Der Night in Vegas ist ein schöner Topper, der leider bei der letzten Sortimentsumstellung von Essence aus dem Sortiment geflogen ist. Einige haben dem ja regelrecht hinterher geweint.

Ich geb zu er sieht schon net aus in seinem Fläschchen und verspricht eben auch vielfarbiges Glitzern. Ja, der schillert schon ganz nett, der Gute.

Ich hab ihn dann auf diesem schönen roten Nagellack von Essie aufgetragen, den hatte ich davor auch noch nicht lackiert, es handelt sich wirklich um einen klassischen Rotton, der sich Size Matters nennt. Na ja nicht immer ist die Größe entscheidend, vor allem nicht bei Nagellacken.


Wo war ich? Ach ja, der Night in Vegas. Hmm ich habe so etwas das Gefühl, dass der sich über rot nicht so richtig gut macht.





Egal aus welcher Eintsellung ich ihn abgeknipst habe, so richtig ließ sich das Schillern in allen Farben des Regenbogens nicht einfangen. Zu schade aber auch. Ich werde ihn auf jeden Fall noch mal auf weiß und schwarz versuchen.

Der rote Lack dagegen hat mich, wie immer bei Essie auch überzeugt. Dieser hier deckt in einer Schicht und taucht die Nägel in ein schönes sattes Rot.

Er gefällt mir gut und wird auch alleine noch mal auf meine Nägel kommen.
Habt ein schönes Wochenende.
Eure Melanie

1 Kommentare:

Ahnungslose Wissende hat gesagt…

Den habe ich auch- der macht sich wunderschön über seh dunklen Lacken.

Liebe Grüße :)

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare