Donnerstag, 13. Juni 2013

Nagellackhaul O.P.I und Essie

Guten Morgen meine Lieben,
auch wenn es gestern schon um Nagellack ging und morgen auch wieder um Nagellack gehen wird, muss ich euch einen kleinen Nagellackhaul zeigen, den ich vor kurzem getätigt habe. Wir wir alle wissen, sind O.P.I. Lacke immer etwas teurer, bei Douglas kosten sie meistens 16€ pro Stück. Das ist schon heftig viel, finde ich. Dafür bekomm ich immerhin schon 2 Essies. Aber Gott sei dank gibt es brands4friends, das ihr bestimmt alle kennt. Vor 2 Wochen gab es also wieder eine O.P.I. Aktion und da hab ich mir 5 Schätzchen ausgesucht. Ja, 30€ sind immer noch recht viel für ein paar Nagellacke, aber erstens gönnt man sich ja sonst nichts und zweitens sind das nur 6€ pro Lack, also hab ich pro Lack 10€ gespart, was es mir dann doch auf alle Fälle wert war.


Diese 5 Schönheiten durften also bei mir einziehen, nun habe ich meine 150 Lacke voll, einmal Applaus bitte ;) Das sind And this little piggy, Sprung und drei Sandstylelacke Get your Number, Can't let go und The Impossible.

Auf dem Nagelrad hab ich jeweils zwei Schichten aufgetragen, eine dritte hätte auch nicht geschadet, aber das kann auch an meinem durchsichtigen Nagelrad liegen. Vor allem der türkise Get your Number hat es mir angetan.

Sind sie nicht schön, ich bereue den Kauf bisher nicht, mal sehen wie sie sich machen werden.

Dann sind endlich meine letzten Essie Lacke aus Amerika angekommen und was soll ich sagen, ich liebe sie jetzt schon ohne sie je getragen zu haben.

Dabei handelt es sich um diese 3 Schätzchen, die 2011 in der Luxeffects Collection herauskamen. Oh mein Gott, seht sie euch an, sehen sie nicht grandios aus. Pro Lack habe ich mit Versand 11,70€ bezahlt, was dadurch ok ist, dass sie auch so teurer als normale Essielacke sind und mit ca. 15-20€ verkauft wurden. Aber natürlich ist das immer noch viel Geld für einen einzelnen Lack, aber ich musste diese Kollektion einfach komplett haben, weil ich sie so besonders finde.

Wir sehen den roten A cut above, den blauen stroke of brilliance und den silbernen set in stones.

Ich muss sagen die ersten beiden finde ich echt einmalig, so was hab ich noch nicht gesehen, glaube ich. Zu dem silbernen gibt es in der Drogerie bestimmt ein Dupe, ich meine sogar zwei Dupekandidaten daheim zu haben, das werde ich noch überprüfen. Ich bereue auch hier den Kauf nicht, denn sie gefallen mir sehr.

Liebe Grüße
eure Melanie

2 Kommentare:

Svetlana hat gesagt…

WOW, da hast du ja eingie bekommmen! *_*

beneide dich super um die von opi. habe mir schon sooo lange keinen Nagellack mehr gekauft :D

aber ich will zuerst mal einen leer machen ;)

lg
svetlana

devilly K. hat gesagt…

sooo tolle Lacke, echt. Ich hatte bei der b4f Aktion auch überlegt, aber mal ehrlich, ich hab über 230 Lacke, da musste ich einfach stark bleiben und hab nichts gekauft. Und jetzt wo ich deine "Beute" sehe, werd ich traurig *schnief*

lg devilly

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare