Freitag, 21. Juni 2013

Alt, aber es knallt

Hallo meine Lieben,
letzte Woche bin ich beim besten Willen nicht dazu gekommen, den "Alt, aber es knallt" Post zu tippen. Dafür bin ich aber diese Woche wieder mit dabei.

Ausgewählt habe ich einen P2 Nagellack, den es laut Homepage nicht mehr im Sortiment gibt. Früher war er im Standardsortiment der Color Victim Nailpolish Reihe. Er trägt den Namen "being in heaven", der wirklich super gut zu diesem Lack passt.

Je nach Lichteinfall sieht er mal hellblau und mal grau aus. Ich dachte auch er wäre grau und deswegen habe ich ihn nie lackiert, schön doof, denn er gefällt mir richtig richtig gut.





Vor allem auf den ersten beiden Bildern kommt der Blauanteil deutlich durch und gefällt mir sehr, er lässt sich gut in zwei etwas dickeren Schichten auftragen, am Daumen habe ich aber z.B. drei Schichten aufgetragen. Einen Nachteil hat der Lack aber auch, er trocknet wirklich langsam, selbst mit Überlack habe ich mir nach einer Stunde noch eine Macke reingehauen, dafür bestiecht er aber durch eine lange Haltbarkeit, nach 3 Tagen hatte ich lediglich etwas Tipwear. Nach 4 Tagen habe ich ihn dann ablackiert, weil mich diese eine Macke dann doch gestört hat.

Und, alt aber es knallt?
Liebe Grüße
Eure Melanie

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare