Dienstag, 24. September 2013

Wet'n wild Liptint "Back to Fuchsia"

Hallo meine Lieben,
vor etwa drei Wochen, kurz bevor ich zu meiner Tante fuhr, erhielt ich ein kleines Päckchen. Darin befand sich ein Liptint von wet'n wild, den ich von http://www.markenproduktbotschafter.de/ zum Testen zugeschickt bekommen habe. Ich habe ihn  immer mal wieder verwendet und kann nun etwas über dieses Produkt sagen. Wet'n wild bekommt man in Deutschland in einigen Edeka-Märkten, dennoch habe ich noch kein Produkt dieser Marke getestet und war also einigermaßen gespannt auf das Produkt.


Der Liptint nennt sich mit vollem Namen "Mega Last Liquid Lip Color"  und ist in 12 Farben erhältlich. Ich habe die Farbe "Back to Fuchsia" erhalten, ein knalliges pink in meinen Augen.

Wet'n wild selber sagt über das Produkt:
 "Intensive Farbe, die auch beim Essen, Trinken und Küssen da bleibt, wo sie hingehört (nämlich auf Deinen Lippen)? Mit dem Mega Last® Liquid Lip Color ist das absolut kein Problem! Dieser Alleskönner hält bis zu 8 Stunden. Dank der ElastiSilk ™ Technologie mit Seidenpigmenten und anti-aging Effekt, sowie der paraben-freien Formel mit Vitamin E und Feuchtigkeitskomplex versorgt sie Deine Lippen mit Feuchtigkeit und Pflege."*

3,99€ (UVP)
*Quelle:  http://www.wnwbeauty.de/


Bei Back to Fuchsia handelt es sich wirklich um eine Knallerfarbe, aber es gibt bei den Liptints ja wie schon gesagt ein breites Sortiment, da sollte also für jeden was zu finden sein.



Der Liptint kommt mit einem für Lipgloss typischen Applikator, ich finde allerdings, dass man damit zu viel Produkt aufnimmt und es leicht verschmiert, wie man oben auch sehen kann. Das hat mir nicht so gut gefallen, der Liptint trocknet dann matt an, was mir an sich schon gefällt.


Ich weiß nicht ob man es hier erkennen kann, aber der Liptint fängt bei mir nach kurzer Zeit an zu bröckeln, dabei wird das Ergebnis dann fleckig, was ich als sehr schade empfinde.


Daher würde ich einen Auftrag mit dem Lippenpinsel bevorzugen, denn dabei kann man präziser arbeiten und riskiert kein Auslaufen des Produkts. Ich muss aber leider zugeben, dass ich mit diesem Produkt nicht recht warm werde, weil ich das Gefühl habe, dass es meine Lippen nicht pflegt, sondern mehr austrocknet.

Fazit:
Von der Farbe her kann der Liptint bei mir auf jeden Fall punkten und auch die Haltbarkeit ist durchaus gut, ich konnte kein Abschmieren an meiner morgendlichen Teetasse erkennen. Leider sagt mir das Tragegefühl überhaupt nicht zu, auch den Applikator empfinde ich nicht unbedingt als gelungen. Pluspunkte gibt es noch dafür, dass das Produkt mit einem Hygienesigel daherkommt, was ich immer ganz wichtig und erwähnenswert finde. Ich muss aber noch dazu sagen, dass ich mit solchen matt trocknenden Liplaquern noch nie viel anfangen konnte, wer aber gerne zu solchen Texturen greift, findet bei wet'n wild eine breite Produktspanne. 

Danke dennoch, dass ich testen durfte.
Kennt ihr Wet'n wild Produkte? Habt ihr sogar diese Liptints schon mal ausprobiert?

Liebe Grüße
eure Melanie

Kommentare:

  1. Hey, hast du mein Päckchen eigentlich schon bekommen?
    Liebste Grüße
    Allie

    AntwortenLöschen
  2. oooh, der Stain sieht echt gut aus und auch die Farbe ist schön :)
    Außerdem ist heute dein Päckchen angekommen. So schnell! Ich hab mich echt gefreut! Video ist schon gedreht und kommt dann bald online :)

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare