Montag, 18. Februar 2013

All eyes on P2 I feel pretty Le

Hallöchen meine Lieben,
willkommen zu einem neuen All eyes on- Post. Dieses Mal dreht sich alles um die I feel pretty Le von P2. Auch aus dieser Le habe ich mir nur zwei Produkte mitgenommen. Aber am gleichen Tag hatte ich auch das neue Sortiment von Essence entdeckt, weswegen die drei Sachen mit auf dem Bild sind. Dazu gibt es dann aber demnächst einen Mega-Neues Essence Sortiments-Post.

 Deswegen geht es auch nur um die beiden Sachen links im Bild, ein Nagellack und das Eyebrowkit.

Der Nagellack trägt die Nummer 030 toffee cream.

11 ml sind drin und er ist bis zu 36 Monate haltbar und gekostet hat er 1,95€.


Das Eyebrowkit finde ich echt rundum gelungen und benutze es seit ich es habe jeden Tag. Süß finde ich auch den Spruch, einfach eine tolle Aufmachung.

Es gibt eine helle und eine dunkle Farbe und einen Pinsel zum Auftragen.

Das Set trägt die Nummer 010 handsome, es sind 5 g enthalten und es soll 24 Monate halten. Das hat 3.65€ gekostet. Hinten drauf ist noch mal eine Anleitung wie das ganze funktioniert, aber das ist eh klar oder?

Toffee Cream entpuppt sich als rötliches braun und kommt irgendwie matt rüber. Das liegt nicht an dem Nagelrad, ich habe dort auch Nagellacke drauf, die schimmern. Dieser Lack wirkt aber matt, teste ich demnächst mal aus-

link die helle Farbe und rechts di dunkle. Selbst die dunkle ist mir noch fast etwas zu hell, ich habe wirklich dunkle Augenbrauen, aber es geht noch grade so, ich mag es wirklich gerne.

Fazit:
Ich bin mit meinen beiden Sachen wirklich zufrieden, das Eyebrowkit kam zur rechten Zeit, da ich mir eh grade ein neues kaufen wollte. Der Lack ist nicht so besonders, aber wenn er wirklich matt ist, dann mag ich auch den.

Fazit zur Le:
Es war eine Le, die mich zunächst wirklich angesprochen hat, das Design lässt wohl jedes Mädchenherz höher schlagen. Dennoch waren die Produkte dann bei genauerem Hinsehen gar nicht mehr so prall, wie ich fand. Es gab noch zwei andere Lacke, die ich aber auch recht gewöhnlich fand. Wofür man einen Powder Dust braucht, entzieht sich meiner Kenntnis. Der Eye primer pencil, ja ist nett, aber so was kaufe ich mir aus dem Standardsortiment, ist ja doof, wenn der mir gefällt und ich ihn dann nicht mehr bekomme, das selbe gilt für die Mascara, außerdem brauchte ich auch keine.
Mit den Eyelinern wäre ich nicht klar gekommen, aber das sagt ja nichts über das Produkt. Lidschatten habe ich nun mehr als genug und auch da war keine Farbe dabei, die ich nicht habe. Das Correction Powder wollte ich mir erst holen, aber dann habe ich mich für den Concealer von essence entschieden und bin damit auch recht zufrieden. Die Lipcreams habe ich mir angesehen, aber nur Schokolade gab es als Tester, ich hätte an Vanille gerne gerochen und mir dann den besser riechenden mitgenommen, so hab ichs gelassen. Über die Lipglosse habe ich bisher nur schlechtes gehört und deswegen blieben auch die dann im Laden. Joah, der Badestick war mir vom Preis her irgendwie zu happig, das wäre wohl als Valentinstagsgeschenk gut gekommen, aber mir den selbst zu kaufen?! Nee, dafür sind mir meine 4,25€ zu schade.

Wie sieht denn euer Fazit zur Le aus?
Was habt ihr euch mitgenommen?
Liebe Grüße und habt eine tolle Woche
eure Melanie



Kommentare:

  1. Der Lack ist nicht matt, aber mit einem Matt-Überlack könnte man dem Abhilfe schaffen ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Eyebrowkit habe ich mir auch schon angeschaut, das muss wohl noch demnächst mal mit... :)

    Aus dieser LE habe ich zwei von den Eyelinern mitgenommen , die haben mir wirklich gut gefallen und waren schon öfter im Einsatz. Ich werde die Tage mal meine Review posten :)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank, den schönen Wochenstart hatte ich - du hoffentlich auch ? <3

    Toller Post, ich habe die LE leider vollkommen verpasst :(

    <3

    AntwortenLöschen
  4. 1. Das Browkit klingt gut, ich bräuchte demnächst mal wieder eines... meinst du, dass es auch für Blondinen geeignet ist?
    2.Das ist jetzt zwar ein bisschen OffTopic, aber ich möchte dich und deinen wunderschönen Blog gerne für den BestBlogAward nominieren. Dieser möchte Blogs mit weniger als 200 Followern unterstützen und miteinander verknüpfen.
    Schau doch mal bei mir vorbei, da ist alles genau erklärt: http://anothergirlsbeautycase.blogspot.de/

    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare