Samstag, 16. Februar 2013

All eyes on Alverde Universe Beauty Le

Hallöchen meine Lieben,
während ich hier über meiner ersten Tasse Tee hocke und mich frage, ob die Heizung noch an ist, weil mir so kalt ist, tippsel ich diesen Post hier für euch.

Es ist schon fast 10 Tage her, dass ich die Alverde Universe Beauty Le im DM entdeckt habe. So richtig hat mich gar nichts angelacht, aber nach dem ersten Gucken und Swatchen kamen doch zwei Schätze mit. Auch den fliederfarbenen Eyeshadowsorbet aus der Snow Jam Le hab ich noch mitgenommen.

Der kleine Einkauf im Überblick, zwei Lippies aus der Le durften mich nach Hause begleiten.

 Der Eyeshadowsorbet (heißt es der oder das Sorbet?) trägt die Nummer 01 und diente mir schon zwei Mal als Lidschattenbase unter lilanen AMUs, oh gott ich muss euch noch so viele AMUs zeigen.

Hier seht ihr die Nummer 10 Rosy Clouds.

Und die Nummer 20 Flashy pink. Gekostet haben sie jeweils 3,25€, was ich total ok finde.

Hier mal die Swatches, links das Sorbet, dann der rosy clouds und dann der flashy pink.


Hier mal die Tragebilder und ihr seht es schon, er betont stark die krümeligen Stellen auf meinen Lippen. Ok, an dem Tag war es echt schlimm mit meinen Lippen, aber das hat mich doch sehr gestört.

Dann dachte ich mir, warum nicht einen Lipgloss drübergeben, ich habe den Nude Kiss aus der New in Town Le gewählt und das Ergebnis hat mir dann doch besser gefallen. Später trug ich den Lippie auch solo und meine Lippen waren gepflegter und deswegen sah es dann auch normal aus. Ausgetrocknet hat er die Lippen auch eigentlich nicht.

Der Rosy Clouds stellte sich dan nicht ganz so schlimm an, aber die Farbe, hui, ich weiß noch nicht ob mir die gefällt, ich fand, dass die mich ganz schön blass macht.

Fazit:
Wenn ihr einen schönen schlichten pinken Lippenstift wollt, dann schaut euch flashy pink an, den kann ich empfehlen, ja rosy clouds, ich weiß nicht ob wir Freunde werden.

Jetzt mal zu den anderen Sachen der Le:
Es gab zwei Mascaras, eine goldene und eine silberne, aber so was mag ich eh nicht so gerne und deswegen habe ich sie mir nicht geholt. Mit Eyelinern komme ich eh nicht so gut zurecht, da bleibe ich lieber bei meinen Kajals, zumal die Farben grün, blau und grau jetzt eh nicht so mein Fall gewesen wären. Die Lidschatten sahen zwar recht interessant aus, aber sie waren einfach zu grob und glitzerig, das hat mir dann auch nicht so gepasst. Als Rouge habe ich mein Traumrouge in der Neo Geisha Le von Catrice gefunden und will da erst mal auch kein anderes. Die Lipglosse haben mich auch einfach gar nicht angesprochen. Dann gab es noch einen orangenen Lippie, der mir aber schon von vornherein zu krass war. Die liebe Ahnungslose hat ihn euch gezeigt und hui das nenn ich mal nen Orange. Liebe Ahnungslose ich besitze seit gestern den Nagellack Flashy Pumpkin von Essence, der würde von der Farbe her einfach 1a zu deinem Lippie passen ;) Ok, das Schimmeröl, nee danke, so was hatte ich schon mal und habe es noch 3/4 voll weggeschmissen, weil es mich so genervt hat.

Das wars zu der Le. Hat sie euch kalt gelassen?
Mich ja auch größtenteils, irgendwie langweilig und wenig galaktisch.
Liebe Grüße
eure Melanie


Kommentare:

  1. Rosy Clouds finde ich nicht schön, der macht dich wirklich sehr blass! Natürlich werde ich dann meine Rezepte posten =)

    AntwortenLöschen
  2. Flashy Pink rockt das Haus, wobei ich auch Galactic Orange (der orange Lippenstift der LE) sehr mag, auch wenn die Farbe gewagt ist...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare