Dienstag, 27. November 2012

Stuttgart Teil 1: Rebecca

Hallo ihr Lieben,
ich war ja in Stuttgart und der eigentliche Grund war, dass ich unbedingt das Musical "Rebecca" sehen musste bevor es am 6.Januar aus Deutschland verschwindet. Und da meine Mum eine liebe Mum ist und mindestens genauso musicalverrückt ist, hat sie mir das ermöglicht. Und wir haben es nicht bereut, die Musik war einfach nur der Hammer, das Bühnenbild der Wahnsinn und die Darsteller der Oberknaller. Denn wir hatten das Glück Jan Amman und Pia Douwes zu sehen, die beide echte Größen im Musicalbusiness sind. So hat Pia z.B. jahrelang die Elisabeth im gleichnamigen Musical gespielt und Jan den Grafen von Krolock im "Tanz der Vampire". Und ich hatte wirklich abwechselnd Gänsehaut und Tränen in den Augen, wenn Pia gesungen hat, was schon was heißen mag, denn habe ich schon so einige Musicals gesehen. Ja, Videos durfte ich ja keine machen, weswegen ich euch einfach mal einige Videos bei youtube zeige. Vielleicht wart ihr ja auch schon da und wart ebenfalls so begeistert wie ich.








Das soll erst mal als Eindruck genügen, wenn ihr es noch schafft und das nötige Kleingeld habt, schaut es euch unbedingt an, vielleicht kann man sich das ja auch zu Weihnachten wünschen. Natürlich muss man auch die Musik mögen.

Lg Melanie

1 Kommentare:

♥ Leni hat gesagt…

Vielen Dank für das zauberhafte Päckchen. Es geht heute wieder auf Reisen zur nächsten Empfängerin. Meinen Blogpost dazu findest du hier: http://leniliebt.blogspot.de/2012/11/mein-wanderpackchen-ist-angekommen.html

Liebe Grüße und noch mal vielen Dank, Leni

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare