Samstag, 1. Februar 2014

[Blogparade] ABC-Kochen: Buchstabe C


Hallo meine Lieben,
ja die Zeit vergeht schneller als wir denken und es und lieb ist und so verwundert es vielleicht etwas, dass heute schon der 1. Februar ist und es deswegen schon wieder einen neuen Buchstaben beim ABC-Kochen gibt. Dieses Mal hatte ich das Gefühl, dass sich Brokkoli und Blätterteig doch beide großer Beliebtheit erfreuten und es daher auch gemischte Rezepte gibt.

Falls ihr euch nun wundert um was es eigentlich geht, schaut euch doch noch mal den ersten Post zu dem Thema an: ABC-Kochen- Wie es funktioniert

Bei dem Buchstaben C musste ich schon etwas mehr überlegen, was ich euch denn vorschlagen kann, aber diese Kandidaten sind es dann schlussendlich geworden:

  • Couscous
  • Chili (frisch oder auch als Gewürz)
  • Champignons 
Und ich möchte gerne noch eine Regel einführen, ich hoffe ihr haltet euch alle dran, ich würde ungerne Beiträge löschen müssen:

Die Rezepte sollen im Rahmen dieser Aktion entstehen und gekocht werden, alte Rezepte zu verlinken, empfinde ich als unfair den anderen Teilnehmern gegenüber. Ich hoffe, dass ihr dafür Verständnis habt. 


Die nächste Runde mit dem Buchstaben B geht bis zum 15. Februar.

P.S.: Die Runde mit dem Buchstaben B ist noch bis heute um 24 Uhr geöffnet. 


Kommentare:

  1. Puh, ich hatte ja schon überlegt, was du wohl für C raussuchen würdest und mir sind nur komische Sachen wie Curry, Chinakohl und Chiccorée eingefallen :P Ich muss mal schauen, ob ich was hinkriege dieses Mal - das sind nicht so richtig meine Zutaten ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich wusste, dass C nicht einfach wird, aber D wird auch nicht grade einfacher. Mal sehen was mir da einfällt. Zur Not setz ich vor alles einfach das Wort "Dose" :p

    AntwortenLöschen
  3. Aber dafür sind das meine Zutaten, die ich alle liebe. Grade gestern wollte ich zur Gemüsepfanne (mit Brokkoli *lach*) noch Couscous machen, dachte aber, das wird zu viel. Naja, dann kann ich mich ja jetzt 14 Tage am Herd austoben. Hahaha.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Für D könntest du zum Beispiel Datteln, Dill und Dinkel nehmen :-) Oder Dorade.

    AntwortenLöschen
  5. War gar nicht so einfach dieses Mal - ich hoffe, du lässt mir die Chilies durchgehen statt Chili ;) Ich bin schon gespannt, was noch so kommt!

    AntwortenLöschen
  6. Na klar, so eng seh ich das auch nicht, gleich mal gucken, was du da gemacht hast :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    darf ich bei deiner Parade mitmachen? :)
    Bin im Moment noch bisschen inaktiv auf meinem Blog, das soll sich aber jetzt wieder ändern :D

    AntwortenLöschen
  8. Sehr gerne, es wäre lieb, wenn du die Aktion verlinken würdest, aber ansonsten klar, immer ran da :)

    AntwortenLöschen
  9. So, ich hab jetzt mal auf den letzten Drücker auch noch was gekocht ;-)
    Schöne Idee, bin schon auf den nächsten Buchstaben gespannt!

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare