Dienstag, 18. Februar 2014

Meine Top 3 Dupes


Hallo meine Lieben,
heute möchte ich mal wieder bei der Blogparade von Diana mitmachen und euch meine Top 3 Dupes vorstellen.


Ich gebe zu, dass ich von Dupes jetzt nicht viel Ahnung habe und froh war, dass ich auf die Dupes-Liste bei Temptalia gestoßen bin und so gucken konnte, was wohl als Dupe durchgehen könnte, da ich das Originalprodukt nicht habe. Demnach muss ich also den Swatches vertrauen. Hoffen wir also mal, dass ich mich nicht irre. ;)


Zuerst habe ich mich sehr gefreut, dass ich euch meinen liebsten Blendelidschatten von Essence in der Nuance Blockbuster einmal zeigen kann. Es ist ein mattes beige mit leichtem Rosaeinschlag, das wirklich sehr weich ist und das ist fast immer benutze, wenn ich grade keine Palette mit Blendeton dahabe. Der Lidschatten soll ein Dupe zu Blanc Type von MAC sein.


Auch das zweite Produkt soll ein Dupe zu einem MAC Produkt sein und zwar zum Lippenstift Sail la Vie. Ich mag die Nuance total gerne im Sommer und der Geruch nach feiner Vanille ist auch einfach göttlich. Übrigens handelt es sich hierbei um eine der zwei in Deutschland erhältlichen Nuancen aus der Vivid- Reihe. Die Farbe würde ich als korall-rot beschreiben.


Zu guter Letzt hat es noch ein Nagellack in meine Dupesliste geschafft, der einem höherpreisigen Produkt ähnelt. Doch auch Essielacke werden häufig von Essence, P2 und co gedupet. Ein Blick in beide Theken hat mich schon einige Male Geld sparen lassen.

Aber ich schweife ab. Shearling Darling ist das einzige LE-Produkt unter meinen Dupes und erschien um Weihnachten herum. Es ist ein dunkles rot mit leichtem Brauneinschlag und gilt als Dupe zum Accessoire von Chanel. Bestimmt findet ihr ihn aber noch auf ebay oder Kleiderkreisel.

Ach ja fast vergessen: Es gibt auch was zu gewinnen, ein MAC Lidschatten nach Wahl, mich würde da als absoluten Laien ja Cranberry ansprechen. 

Habt ihr auch Dupes? Interessiert es euch überhaupt ob ihr ein Dupe habt oder nicht?

Liebe Grüße
eure Melanie

Kommentare:

  1. Interesant =)
    Und ja, so finde ich Dupes auch immer: Interessant! Oft sind Farben dabei, für die ich nicht sterben möchte, doch oft sind auch die Gedanken "Kaufe ich mir das mal zum ausprobieren, anstatt gleich ganz viel Geld dafür auszugeben" -kommt aber seltener vor ;)

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist nicht bewusst, dass ich einen Dupe besitze, aber ich interessiere mich auch nicht sonderlich dafür, da es zwar schön ist, wenn man Geld eingespart hat, aber ich kaufe eh keine Kosmetik aus dem High-End Bereich :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich sehr, dass du mitgemacht hast :-) Temptalias Dupe Liste kannte ich noch gar nicht, danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare