Montag, 11. November 2013

Schminkkörbchen #6

Hallo meine Lieben,
auch diese Woche habe ich mein Schminkkörbchen wieder gepackt, aber mal etwas weniger Produkte genommen, weil ich sonst alles nur einmal verwenden kann und das irgendwie doof finde.


Diese Woche war das Körbchen wieder prall gefüllt mit allerhand Produkten. Das waren zum einen die Zoeva 96er Palette, das Hugs&Kisses Quattro, Irrisistable mermaid Kiss, das Bellapierre Pigment Snowflake als Lidschatten. Dazu kamen der schwarze Eyeliner von Essence, sowie ein grauer und Toffee&Sweets ebenfalls von Essence. Auf den Lippen gab es den Lippencil aus der Ticket to paradise LE, den jungle juice von P2, pink exposed von Essence und den of Royal Blood von Catrice. Dazu dann noch das Floral Grunge Blush. Doch ein Haufen Produkte und das wird mir auf Dauer etwas zu viel.

Immerhin habe ich aber zwei Looks für euch

Look 1


Bei diesem Look habe ich den hellere Rosaton aus dem Essence Hugs&Kisses Quattro verwendet und dann ein etwas kräftigeres Pink von Zoeva verwendet. Ich muss aber sagen, dass das Essence Quattro alleine viel zu schwach pigmentiert ist und die meisten Farben lediglich zum Highlighten gut sind.


Mit dem Eyeliner habe ich dann einen schwarzen Lidstrich gezogen. Der hat mir mit seiner Filzspitze wirklich richtig gut gefallen und ich hab fast sowas wie nen Wing hinbekommen.


Auf den Wangen habe ich natürlich das Floral Grunge Blush getragen und auf den Lippen den Lipliner solo, dafür ist der gar nicht schlecht. Ansonsten trage ich aber nie Lipliner.


Look 2


Der zweite Look ist recht grau geworden, denn ich wollte unbedingt das Pigment verwenden. Ich habe das großflächig aufgetragen und mit zwei Grautönen von Zoeva verblendet. Als Lidstrich habe ich den grauen Essence Kajal verwendet. 


Ich muss sagen, dass ich nur mit Pigmenten arbeite, wenn ich Zeit dazu habe, denn häufig kommt es zu Fall out, so auch hier. Die Farbabgabe ist aber so genial, dass ich da jetzt einfach mal drüber hinwegsehe. Der Kajal von Essence war durchaus noch brauchbar. 


Auf den Lippen trage ich den Jungle Juice, aber auch nur, weil ich ihn die Woche noch nicht getragen hatte. Ich finde die Kombination nicht unbedingt gelungen, das das AMU doch relativ auffällig ist.


Ansonsten liebe ich aber die Farbe und die Haltbarkeit dieses Lippenstiftes, würde ihn aber dann doch lieber im Sommer tragen. Essen und Trinken sind bei ihm einfach kein Problem und er kann locker mit höherpreisigen Lippenstiften mithalten (glaube ich, ich hab ja keine ;))

Den Liptint Pink exposed mag ich nicht so gerne, da er zwar zuerst Farbe abgibt, die aber bei mir so schnell verschwindet, dass ich da auch einfach gar nichts auftragen kann.

Die Zoeva 96er Palette mag ich immer noch unheimlich gerne, da sie einfach alle Farben enthält, die man sich nur vorstellen kann, gerne wieder verwendet.


Schminkkörbchen #6


Wie ich schon angedeutet habe, will ich es nun mit weniger Produkten versuchen und es sind diese Woche wohl tolle Herbstfarben dabei.

Lidschatten


Als erstes habe ich dieses Manhattan Quattro Rosy Wood 95c mal wieder ausgebuddelt, da es doch eigentlich ganz alltagstauglich erscheint. Ich habe es schon ein Paar mal verwendet, leider ist die Farbabgabe aber nicht so berauschend.


Lediglich das braun hebt sich etwas von den anderen Tönen ab, die doch alle ähnlich sind. 


Als ich sie letztens in den Händen hatte um sie euch für meine liebsten Herbstlidschatten vorzustellen, hatte ich richtig Lust die Sensuous Burgundy Palette von KIKO in mein Körbchen zu tun und hab es dann auch getan.


Als ich die Farben geswatcht habe, war meine Hand noch nass und ich richtig baff, dass die beiden ersten Farben da so megagut rauskommen, ich freu mich wie ein Kind an Weihnachten aufs Schminken damit.



Als letztes habe ich einfach noch einen Monolidschatten von Catrice eingepackt, den Ice wide open, ein schönes silber, das aber leider ausgelistet wurde. Ich kann mich gar nicht erinnern ihn schon mal benutzt zu haben und jetzt muss er eben ran.

Blush


Diese Woche wird es bräunlich, zum einen habe ich das Catrice Toffee Fairy Blush und zum anderen Sleeks Suede ausgegraben. Das Blush von Catrice ist recht schlecht pigmentiert, enhält dafür etwas Glitzer. Suede ist ein rostrot und matt. Mal sehen wie ich damit arbeiten kann.

Lippenstifte & Kajal


Hier habe ich zum einen den braunen Stunning brown von Essence eingepackt, braunen Kajal kann man ja immer mal gebrauchen. Dazu dann ein Lipgloss Ruby Red von Alverde und Ros'n Gold von Catrice, den ich auch seit dem Sommer nicht mehr benutzt habe und der leider ausgelistet wurde. 
 

Der Ros'n Gold ist ein altrosa mit viel Glitzer und da ich altrosa momentan super gerne mag, habe ich den wieder ausgepackt. Den Ruby Red von Alverde habe ich mal von devilly geschenkt bekommen und möchte ihn einfach mal wieder tragen.

Wenn ihr Lust und Zeit habt, packt euch doch auch ein Körbchen, das macht unglaublich Spaß und man entdeckt seine Produkte wieder neu für sich, die liebe Susanne würde sich ganz bestimmt über weitere Teilnahmen freuen.

Liebe Grüße 
eure Melanie

Kommentare:

  1. Das Pigment ist super hübsch <3 Gefällt mir total gut und ich freu mich schon total auf die Kikopalette für nächste Woche!! Ich ärgere mich immer noch, dass ich sie mir nicht gekauft habe...
    Super toll, dass Du wieder mit dabei bist <3
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, die kiko Palette hab ich diese Woche auch in meinem Körbchen :D

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  3. die kiko-palette sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  4. Das Kiki Quattro ist ja ein wahrer Traum. <3 Haaaaach...

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare