Freitag, 8. November 2013

Nailfriday: D wie Duochrom

Hallo meine Lieben,
auch diese Woche bin ich wieder bei der tollen neuen Blogparade ABCDEFinish von der lieben Allie und der nicht weniger lieben Fräulein Ungeschminkt dabei. Doch gehen wir das Ganze mal etwas anders an.

Es gibt viele Nagellacke, zahlreiche Firmen, Farben, Finishes usw. Manche Marken finden mehr Beachtung als andere. Und dann gibt es solche, die werden in der Bloggerwelt gehypt ohne Ende, ohne dass andere Menschen, die sich nicht in dieser Bloggerwelt befinden, davon Notiz nehmen. Momentan scheint der Oil Slick Lack von Essence solch ein Phänomen zu sein. Aber es gibt auch noch einen anderen Lack, der mir regelmäßig mein Dashboard flutet. Wer sich nun bei den nachfolgenden Bildern denkt "oah nee, den hab ich nun schon sooo oft gesehen" dem kann ich nur sagen Abwarten, Kinners, Abwarten.

Ach ja, Vorwarnung, Bilderflut und so.





Die ersten vier Bilder habe ich gestern abend noch gemacht, hier sieht man besonders schön, dass dieser Nagellack eher von der dunklen Sorte ist und mal grau, dann wieder rot und schlussendlich in einem tollen dunklen Grün schimmert. Nach einer Schicht war er bereits deckend, ich habe aber zwei Schichten aufgetragen und dann noch zwei Topcoatschichten des BTGN von Essence. Bisher hält das Ganze gut, das ist bei mir nicht immer so bei Lacken dieser Marke.




Die Bilder habe ich dann heute morgen geschossen, ich bin total verliebt in diesen Duochrom Lack, auch wenn ich mit dem Pinsel hin und wieder etwas gepatzt habe. Ich mag die neuen dickeren Pinsel nicht bei allen Lacken dieser Marke gerne. Ach ja, der momentan gehypte Lack kostet übrigens 7,95€, er hier nur 1,55€.

So und wenn ihr nun brav ward und nicht einfach sofort nach unten gescrollt habe, dann verrate ich euch nun, welcher tolle Lack es mir hier so angetan hat und warum ich momentan den Hype um seinen Bruder nicht nachvollziehen kann.



Es handelt sich, wie ihr bemerkt haben solltet, nicht um den Essie for the twill of it, sondern um Essences Nummer 122 Chic reloaded, ein Lack der nicht nur um einiges günstiger ist, sondern auch den Vorteil hat, dass er im Standardsortiment zu haben ist und ihr euch nicht die Hacken wund laufen müsst um den Essie zu bekommen.

Ihr wisst ich bin bekennender Essie-Fan, aber so ein Lack kostet eben auch 7,95€ und wenn ich das günstiger haben kann und dann noch so ein gutes Dupe (wobei man natürlich sagen muss, dass der Essence-Lack zuerst da war) sehe ich den hohen Preis nicht ein. Nicht jeder komm mit den Essence-Lacken klar, bei mir halten sie auch nicht sonderlich lange, aber trotzdem freue ich mich über dieses kleine Schnäppchen.

Ich hoffe ich konnte euch vielleicht ein wenig die Trauer nehmen, wenn ihr den Essie unbedingt haben wolltet und nicht bekommen habt.

Liebe Grüße
eure Melanie

Kommentare:

  1. Uhh, der sieht wirklich toll aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Den hab ich auch :D Aber schon lange nicht mehr getragen.

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  3. Einen schönen Lack hast du dir ausgesucht, vielen Dank, fürs mitmachen :o)

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare