Donnerstag, 28. November 2013

Hot News: P2 Lidschattenpalette

Hallo meine Lieben,
ich bin eigentlich ein sehr geplanter Mensch, so ist das auch mit meinem Blog. Normalerweise werden  für meine Posts einige Zeit vor Veröffentlichung die Bilder geschossen und ich überlege mir wann ich was zeigen möchte. Dann entdecke ich aber auf einmal etwas, das mich so durch die Decke gehen lässt, dass ich nicht zögern kann es euch zu zeigen.

Ich war heute mal wieder beim DM und da habe ich etwas entdeckt, zu dem ich noch nichts gelesen oder gesehen hatte und das scheinbar unfassbar neu und limitiert usw. sein muss. Nicht mal auf der Facebook-Seite oder sonst wo habe ich dazu etwas gelesen.


Und zwar handelt es sich um dieses gute Stück, das wirklich mein Beautyjunkie-Herz höher schlagen lässt. Eine Lidschattenpalette aus der Drogerie und zwar von P2. Ihr merkt, ich bin irgendwie etwas aus dem Häuschen, da ich bisher keine Lidschatten von P2 habe und sie einfach wie gemacht ist für mich Palettensammler. Normalerweise ist das gute Stück noch mit einer roten Pappschleife dekoriert, die hab ich aber in meinem Wahn schnell abgefetzt. 

Ich kann euch nicht sagen, wie lange es das gute Stück geben wird und in welcher Auflage, also fragt mich nicht, ich kann es euch nicht sagen. 

 
Die Palette kommt in einer recht großen Verpackung daher und erinnert stark an die Sleekpaletten, sie ist schwarz und bedient sich eines ähnlichen Öffnungsmechanismusses. Wie ihr sehen könnt, enthält sie 18 Farben a 1,2g und kostet 9,95€. Sie ist also ein Schnäppchen, wenn man so will und deswegen habe ich sie auch sofort mitgenommen. Hinten drauf sind übrigens alle Lidschatten einzeln gelistet und die Inhaltsstoffe angegeben.


Öffnet man die Palette kommt einem ein wirklich riesiger Spiegel entgegen und Lidschattenfarben in den unterschiedlichsten Farben, matt und schimmernd, von nude zu grün, lila und türkis. Es ist also keine Weihnachtslidschattenpalette, sondern man kann sie universell einsetzten. Wie auch die Sleekpaletten enthält die Palette einen doppelseitigen Applikator. 


Die Lidschatten scheinen nicht nach einem gewissen Thema angeordnet zu sein, aber das ist mir total egal, man kann ja trotzdem so schminken wie man möchte. Die Größe der Pfännchen scheint mit den Sleeklidschatten identisch zu sein (vielleicht sind sie sogar etwas größer).

Natürlich musste ich gleich reinpatschen und sie für euch swatchen. Los geht's.


Die Palette beginnt mit einem unfassbar weichen Rosaton, dann kommt ein gut pigmnetiertes gold, ein grün, ein silber, Kupfer und ein pink. Die Lidschatten haben keine Namen, sondern sind von 1-18 durchnummeriert. 


Die zweite Reihe beginnt mit einem fabelhaften grün und türkis, dann kommt ein mattes braun, wieder ein Kupfer, ein lila und ein grün.


Und hier dann die letzte Reihe. Ich bin auf jeden Fall angetan, auch wenn die Lidschatten teilweise etwas schichten erfordern. 

Fazit:
Ich bin wirklich total glücklich, dass ich über die Palette gestolpert bin, denn meines Wissens nach gibt es sonst keine so große Palette in den Drogerien. Die Lidschatten erscheinen mir recht gut pigmentiert, die matten schwächeln etwas. Ich hätte mir eine breitere Farbvielfalt noch gewünscht, es sind doch reichlich Türkis-, Braun- und Lilatöne enthalten. Für kleines Geld bekommt ihr eine einmalige Palette, die sich auch super als Weihnachtsgeschenk eignet.

Was sagt ihr dazu? Habt ihr sie schon entdecken können?
Liebe Grüße
eure Melanie

Kommentare:

  1. Du Drops du, ich hab dir beim Essen von der Palette erzählt :-P Erinnerst du dich nicht mehr "P2 bring ne Palette raus, von der es angeblich pro DM Filiale nur 10 Stück geben soll." Ja,ja, so hörst du mir also zu -,- *pühhh*

    lg devilly ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Palette auch gesehen und bin mir noch total unsicher, ob ich sie mir kaufen soll oder nicht. Die Aufmachung finde ich sehr schön. Aber bei den Farben sind schon viele dabei, die ich wohl nicht so oft tragen würde ....

    AntwortenLöschen
  3. Haha Devilly, ich hab dich auch lieb ;)

    Flausenfee: musst du halt irgendwie abwägen, ob es sich lohnt. Ich mag Paletten einfach generell lieber als Einzelldschatten und von P2 habe ich kaum welche.

    Die Aufmachung ist wirklich sehr hochwertig.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Vor der Palette stand ich gestern auch, aber es sind einfach nicht so meine Farben dabei, deshalb durfte sie im dm bleiben. Die Idee, Paletten in der Drogeire anzubieten, finde ich aber grundsätzlich auch sehr gut.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Die schimmere lidschatten sehen gut aus, aber die Farbe sind fuer mich leider zu hell, auch die dunkle blau und lila nicht genug dunkle sind :)
    Danke fuer den Post!

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare