Sonntag, 28. Oktober 2012

Festival of Lights

Hallo ihr Lieben,
da bin ich noch mal, mit einem anderen Post als ich eigentlich geplant hatte. Ich habe grade mal Fotos von meiner Kamera auf meinen Laptop gespielt und da hab ich noch die vom letzten Samstag gefunden, wo man noch leicht bekleidet durch die Gegend flanieren konnte. Ich war mit 3 Freundinnen beim Festival of Lights in Berlin, einige Gebäude werden euch bestimmt bekannt vorkommen, deswege lasse ich einfach mal Bilder für sich sprechen.

Mein Tagesoutfit: Top mit 3/4 Arm von Pimkie via Ebay, Schal Bijou Brigitte via Ebay, Blazer, Schuhe: H&M, Jeans: k.a.,alt, Tasche: aus Spanien, alt.

Potsdamer Platz

Brandenburger Tor
Berliner Dom

Gegenüber vom Berliner Dom befand sich ein Stadtplan von Berlin, der in einem Maßstab von 1:775. Er war auf den Boden aufgemalt und man konnte dadrauf herumlaufen. Er wurde anlässlich des 775 Geburstags Berlins aufgemalt. Heute Abend gibt es noch ein großes Feuerwerk, das in unserem 3. Programm, dem RBB übertragen wird. 

  Meine Straße auf dem Stadtplan. :):)

Mein Cappuccino am letzten Sonntag, yummieh. 

Heute gab es bei und Bratwurst mit überbackenen Kartoffeln, das Rezept dazu hab ich aus dem Internet, und zwar von hier. Statt Frischkäse und extra Schnittlauch habe ich einfach den fertigen mit Schnittlauch genommen und statt Gorgonzola habe ich einfach anderen Blauschimmelkäse genommen, es war soooo lecker. Vielleicht macht es ja der ein oder andere von euch nach.

Lg Melanie und noch einen schönen Sonntag für euch.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare